top of page

Alternative Versorgungsmöglichkeiten für St. Georgen während BILLA Schließung

Aktualisiert: vor 12 Stunden


BILLA St. Georgen (c) Mitmannsgruber

Wiedereröffnung: 01. August 2024


In der Zeit bis zum 01. August (und auch danach) gibt es viele Möglichkeiten, sich in St. Georgen darüber hinaus mit vielen Dingen des täglichen Lebens zu versorgen - und das in bester Qualität!


Nahversorger in St. Georgen:

Obst, Gemüse, Eier, Erdäpfel, Milch, Zwiebel, Honig, Marmelade, Säfte, Fleisch, Fisch


Bäckerei Schindl, JET Tankstelle mit Billa Shop, Apotheke St. Georgen, Trafik St. Georgen:


Gastronomie St. Georgen:


„Das Dirndl“ – Die regionale Alternative für St. Georgen


Die Billa-Filiale in St. Georgen am Steinfelde schließt wegen Umbaus vorrübergehend seine Pforten. In den kommenden drei Monaten sind die Bewohner:innen aus der Umgebung deshalb auf alternative Einkaufsmöglichkeiten angewiesen. Fündig dürften viele von ihnen beim Regionalladen „Das Dirndl“ – unweit der nunmehrigen „Billa-Baustelle“ werden. Der moderne Nahversorger mit innovativem Selbstbedienungskonzept auf der St. Georgener Hauptstraße (Nr. 109) versorgt seine Kund:innen schon seit Ende 2020 mit einem umfangreichen Sortiment von Lebensmitteln des täglichen Bedarfs. Egal ob Brot, Eier, Milchprodukte, Gemüse, Fleisch oder Getränke – im „Dirndl“ sind hunderte Produkte nicht nur täglich frisch verfügbar, sondern kommen vor allem direkt von Produzent:innen aus der Region.


Mit viel Erfahrung und noch mehr Herzblut verzeichnet die Betreiberfamilie Rank mit dem „Dirndl“ schon seit mehr als drei Jahren höchste Kundenzufriedenheitswerte. „Wir haben viele Stammkund:innen, die seit der Eröffnung fast täglich bei uns im ‚Dirndl‘ vorbeischauen, weil sie die Produktvielfalt, die Qualität und die fairen Preise schätzen“, unterstreicht Inhaber Franz Rank. Der Bio-Landwirt aus Perschenegg, der selbst jeden Nachmittag im Laden anzutreffen ist, blickt den kommenden Monaten und der erhöhten Kundenfrequenz aufgrund des Umbaus der Billa-Filiale positiv entgegen. „Wir haben zuletzt einige kleinere Umbauarbeiten vorgenommen, um das Einkaufserlebnis noch angenehmer zu gestalten und freuen uns, in nächster Zeit viele neue Gesichter begrüßen zu dürfen.“


(Text zur Verfügung gestellt)


Umbau - Fortschrittsfotos


2024-04-18:


BILLA Umbau

1.329 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page